Hebbt wi nich – gifft dat nich (2012)

Komödie in drei Akten von Helmut Schmidt

Mitspieler:

Rolf Eggers – Horst Schäpe
Therese, Ehefrau von Rolf – Martina Einfeldt
Anne, Tocher i. Hause Eggers – Jessica Michaelis
Florian, Sohn i. Hause Eggers – Thomas Müller
Waldemar Jungenkrüger – Axel Tomforde
Brigitte Klette – Sabine Alpers
Anneliese Fröhlich – Hille Michaelis

Souffleuse – Käthe Serbian

Inhalt:
Rolf und Therese Eggers haben einen Kiosk mit angrenzender kleiner Gaststube – nur – das Geschäft läuft sehr schlecht. – Da taucht Waldemar auf, tauft Rolf Eggers in „Hans in Glück“ um (weil er ihn – \“Waldemar“ kennengelernt hat) und empfiehlt den Verkauf von Produkten, die die Menschheit schon immer erwartet habe. – Cola mit Viagra-Wirkung, Bio-Toilettenpapier, radikal gesundmachende Casarotti-Schokolade usw.  Allerdings haben alle Produkte seltsame Nebenwirkungen und so steigen mit dem Umsatz auch die Probleme.