Liebe Theaterfreunde,

wir möchten Sie/Euch herzlich zu unserem Theaterstück „Verleven un verholen“ einladen.
Eine Komödie in drei Akten von Jennifer Hülser / Plausus Theaterverlag

Zum Inhalt:
Karla steht mit ihrem kleinen Wellnesshotel kurz vor der Pleite und hat nur noch Puschi als einzigen Mitarbeiter. Ihre letzte Chance scheint ein Kredit bei der Bank zu sein. Für das Wochenende haben sich nun mehrere Gäste angekündigt, die natürlich nach allen Regeln der Kunst verwöhnt werden wollen. Dies gestaltet sich allerdings als schwierig, wenn der einzige zur Verfügung stehende Raum, sowohl für Wellness- als auch für Sportangebote, die Abendveranstaltungen und sonstige Dinge herhalten muss. Als Karla dann noch erfährt, dass einer der Gäste ein Angestellter der Bank ist, ist alles vorbei. Wobei gerade Puschi ganz eigenwillige Methoden entwickelt, die Gäste bei Laune zu halten.

Die Termine:
Samstag, 11.01.2020, 19.30 Uhr
Sonntag, 12.01.2020, 15.00 Uhr
Samstag, 18.01.2020, 19.30 Uhr
Sonntag, 19.01.2020, 15.00 Uhr
Samstag, 25.01.2020, 19.30 Uhr
Sonntag, 26.01.2020, 15.00 Uhr

Alle Aufführungen finden im Schützenhof-Ahlerstedt statt.
Der Eintritt beträgt 7,- Euro.

Platzreservierungen online hier

oder Dienstags + Mittwochs ab 18.00 Uhr unter der Telefonnummer 0151 / 27 107 207

Wir freuen uns auf Ihren/Euren Besuch
De Auetaler